Place MEINA (NO)
print this page

Chiesa Parrocchiale di Santa Margherita

Im historischen Zentrum befindet sich die Pfarrkirche die der Santa Margherita gewidmet ist und im Jahre 1785 auf einer alten römischen Kirche erbaut wurde. Das Innere ist reich an Gold und Zecchino Stuck; schön sind die Altäre aus vielfarbigen Marmor und verarbeitenden Schmiedeeisen die zur Taufkapelle führen. Im Presbyterium kann man drei Fresken aus dem Jahre 1817 bewundern, zwei von ihnen werden Luigi Peretti zugeschrieben und stellen San Carlo zwischen der Pest und der Seligkeit Santa Marias dar, während Peracino der Autor des Bildes der St. Ambrosius gegen die Heiden darstellt. Im Inneren des Gebäudes wurde während der Umbauarbeiten ein altes Beinhaus als Taufkapelle umgearbeitet.
Info: WIKIPEDIA

Standort

Italien
45° 47' 15.4212" N, 8° 32' 20.0364" E
IT
Typology
Kirche - Baptisterium
Topic
Seen